Aktuell: Dexheim Juli 2014

Dexheim 19. Juli 2014
Dexheim 19. Juli 2014
Dexheim 19. Juli 2014
Dexheim 19. Juli 2014

Pressetexte

Version 1

Die Bühne ist gefüllt - wirklich gut gefüllt; über 100 Sängerinnen und Sänger haben sich formiert und nun kommt musikalische Power: der 100fache Pop- und Gospelsound – popCHORn. Und immer wieder ist es die Begeisterung der Chorsängerinnen und -sänger, die wie ein Funken auf das Publikum überspringt, wenn Gospels, Popsongs und modern arrangierte Chortitel mit sichtbarer Freude, spürbarer Spannung und unglaublicher Bühnenpräsenz Musik erlebbar und fühlbar machen.

Das Konzertprogramm ist abwechslungsreich und voller Energie. Es nimmt den Zuhörer mit in die Welt des Gospels und der geistlichen Popmusik. In eine Musik, die vom Rhythmus geprägt ist, und die ihre Inhalte lebendig und wahrhaftig vermitteln will: mitreißend und begeisternd, aber auch ruhig und einfühlsam.

Dazu trainiert der Chor wöchentlich und gibt regelmäßig Konzerte. Erst vor kurzem konnten sich mehr als 2.000 begeisterte Besucher bei ausverkauften Konzerten in Klein-Winternheim vom hohen Niveau des Chores überzeugen. Dabei wird der Chor von einer Band professioneller Musiker und einer großen Anzahl qualifizierter Solisten aus den eigenen Reihen unterstützt.

Der Chor wird von Hans-Joachim Schöne geleitet. Der Musiklehrer hat sich nicht nur mit popCHORn sondern auch durch seine umfangreiche Tätigkeit als Workshopleiter für Gospel- und Popgesang ein gutes Renommee in Deutschland erworben.

Informationen zum Chor findet man natürlich auch im Internet: www.popchorn.de

Version 2

popCHORn – dieser Name steht für den 100fachen Pop- und Gosepelchor aus Klein-Winternheim, der mit viel Freude am Singen sein Publikum auf eine Reise mitnimmt. Eine Reise in die mitreißende Welt des Gospelsounds und der internationalen Popsongs. Eine Reise durch ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm mitten hinein ins Herz der Musik.


Neben gefühlvollen Balladen wie 'You can lean on me' (von Kirk Franklin) stehen vor allem erdige Gospelsongs im Mittelpunkt des rund zweistündigen Bühnenprogramms. Dazu gehören nicht nur Klassiker wie 'Down by the riverside' und 'Amen', sondern auch modern arrangierte Gospels, darunter 'Hosanna' (Kirk Franklin) und 'Glorious' (Martha Munizi). Auch aktuelle Poptitel kommen nicht zu kurz. Leonhard Cohens 'Hallelujah' oder 'Shadowland' (The Lion King) bekommen durch popCHORn einen ganz eigenen Charme. Und auch deutsche Titel wie 'Alles kann besser werden' (von Xavier Naidoo) bereichern das Programm. Dabei kann der Chor auf eine große Anzahl hervorragender Gesangsolisten zurück greifen, die für noch mehr Farbe und Abwechslung auf der Bühne sorgen.


Begleitet wird popCHORn von einer professionellen Live-Band, die mit dem Chor schon viele Jahre musikalisch verbunden ist: Andreas Klein (Keyboards) und Andreas Manns (Bass) aus Darmstadt, Adrian Reinländer (Gitarre) und Simon Zimbardo (Schlagzeug) aus Mainz.


Seit seiner Gründung steht popCHORn unter der musikalischen Leitung von Hans-Joachim Schöne, Musiklehrer am Gutenberg-Gymnasium Mainz und renommierter Workshopleiter für Pop- und Gospelchöre. Nicht zuletzt durch sein Engagement in der Chorarbeit und seine großen Qualitäten als Entertainer wird ein Konzertabend mit popCHORn zu einem besonderen Erlebnis.


Mehr Informationen zum Chor finden Sie hier auf dieser Internetpräsenz,
www.popchorn.de