Covid-19

Weihnachtskonzerte 2021

Aufgrund der aktuellen Lage wurden die Regelungen in Nierstein angepasst. Auch dort gilt jetzt 2G (vorher 2G+).
Falls Sie bereits Karten für Nierstein gekauft haben, ist eine Rückerstattung möglich.

Für alle Weihnachtskonzerte gilt jetzt die 2G-Regel.

  • Zutritt nur für Geimpfte (ab 14 Tage nach der zweiten Impfung) und Genesene (max. 6 Monate nach der Erkrankung)
  • Pflicht zur Kontaktdatenerfassung
  • Kinder bis zur Vollendung des elften Lebensjahres werden wie geimpfte Personen gewertet
  • Nur in Hechtsheim entfallen die Maskenpflicht, Abstandsregeln und Personen-Obergrenzen.
  • Auch wenn die Personen-Obergrenze entfällt, werden nur 50% der Platzkapazitäten besetzt

Einlass, Nachweise, Kontaktverfolgung

Der Einlass beginnt 45 Minuten vor Konzertbeginn. Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie,

  • am Eingang Ihre Nachweise (geimpft, genesen) vorzuzeigen
  • Ihren Personalausweis verfügbar zu haben
  • sich mittels Handy über die Luca-App oder Corona Warn-App zu registrieren oder ein bereits ausgefülltes Kontaktdatenformular abzugeben.

Im Falle von Corona-Warnstufe 3 ...

Live-Stream 18.12. Ticket-Rückerstattung, Spende

Wir sind vorbereitet, wir singen ... Anything Goes

Unsere Konzerte führen wir gem. den Vorgaben der 26. CoBeLVO RLP und den Ausführungen des Landesmusikrates durch.
Sollte zum Zeitpunkt der Konzerte die Warnstufe 3 gelten, ersetzen wir die Konzerte durch einen Live-Stream am Samstag, 18.12.2021. Sie können dann entscheiden, ob Sie sich Ihre Karte erstatten lassen oder den Kartenpreis für den Live-Stream spenden.